Sehr geehrte Kunden!

Dieser Shop funktioniert am besten mit den aktuellen Versionen der Browser Mozilla Firefox und Google Chrome
Für weitere Informationen, klicken Sie hier.

Zerstörte Rheinbrücken in Köln nach dem Krieg

Vor dem Krieg wurde der Rhein in Köln von von fünf Brücken überquert. Es gab zwei Eisenbahnbrücken:die Hohenzollernbrücke und die Südbrücke und vier Rheinübergänge für den Auto- bzw. Personenverkehr:

Sämtliche Rheinbrücken wurden während des Krieges zerstört. Die Mülheimer Brücke brach am 14. Oktober 1944 zusammen, nachdem ein Bombentreffer den in den Sprengkammern befindlichen Sprengstoff zur Explosion gebracht hatte. Die Südbrücke wurde am 6. Januar 1945 durch Bombentreffer zerstört. Die Rodenkirchener Brücke, die erst im September 1941 für den Verkehr freigegeben worden war, wurde im Jnauar 1945 durch Bombentreffer schwer beschädigt und stürzte am 28. Januar 1945 ein. Die Deutzer Brücke war durch Bombentreffer beschädigt, konnte aber noch benutzt werden. Am 28. Februar 1945 brach das völlig überlastete Bauwerk in sich zusammen. Die Hohenzollernbrücke wurde durch die deutsche Wehrmacht am 6. März 1945 gesprengt. Die uferseitigen Bögen wurden dabei nur wenig beschädigt.

Vor dem Krieg wurde der Rhein in Köln von von fünf Brücken überquert. Es gab zwei Eisenbahnbrücken:die Hohenzollernbrücke und die Südbrücke und vier Rheinübergänge für den Auto- bzw.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zerstörte Rheinbrücken in Köln nach dem Krieg

Vor dem Krieg wurde der Rhein in Köln von von fünf Brücken überquert. Es gab zwei Eisenbahnbrücken:die Hohenzollernbrücke und die Südbrücke und vier Rheinübergänge für den Auto- bzw. Personenverkehr:

Sämtliche Rheinbrücken wurden während des Krieges zerstört. Die Mülheimer Brücke brach am 14. Oktober 1944 zusammen, nachdem ein Bombentreffer den in den Sprengkammern befindlichen Sprengstoff zur Explosion gebracht hatte. Die Südbrücke wurde am 6. Januar 1945 durch Bombentreffer zerstört. Die Rodenkirchener Brücke, die erst im September 1941 für den Verkehr freigegeben worden war, wurde im Jnauar 1945 durch Bombentreffer schwer beschädigt und stürzte am 28. Januar 1945 ein. Die Deutzer Brücke war durch Bombentreffer beschädigt, konnte aber noch benutzt werden. Am 28. Februar 1945 brach das völlig überlastete Bauwerk in sich zusammen. Die Hohenzollernbrücke wurde durch die deutsche Wehrmacht am 6. März 1945 gesprengt. Die uferseitigen Bögen wurden dabei nur wenig beschädigt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Deutzer Brücke
Zerstörte Deutzer Brücke und Behelfsbrücke (1)
Über diese Holzbrücke musste der gesamte Verkehr zwischen den Kölner Rheinufern geführt werden.
Zerstörte Kölner Brücken
Zerstörte Kölner Brücken
Alle fünf Kölner Brücken wurden im Krieg zerstört.
Zerstörte Deutzer Brücke und Behelfsbrücke (3)
Zerstörte Deutzer Brücke und Behelfsbrücke (3)
Neben der zusammengestürzten Hängebrücke wurde eine Behelfsbrücke gebaut.
Blick vom Deutzer Werft auf die Behelfsbrücke und den Kölner Dom
Blick vom Deutzer Werft auf die Behelfsbrücke...
Die im Krieg zerstörte Kölner Hohenzollernbrücke liegt im Wasser
Zerstörte Kölner Hohenzollernbrücke
Zerstörte Kölner Hohenzollernbrücke
Die herabgestürzten Brückenbogen auf der beiden Seiten der Kölner Hohenzollernbrücke lagen relativ unversehrt im Fluss.
Blick vom Deutzer Werft auf die Behelfsbrücke und den Kölner Dom
Blick vom Deutzer Werft auf die Behelfsbrücke...
Eine erste Behelfsbrücke wurde an Stelle der zerstörten Köln-Deutzer Brücke errichtet.
Behelfsbrücke "Tausendfüßler" vor der zerstörten Kölner Altstadt
Behelfsbrücke "Tausendfüßler" vor der...
An Stelle der zerstörten Köln-Deutzer Brücke wurde eine Behelfsbrücke genannt "Tausendfüßler" über den Rhein geschlagen.
Trümmer der Köln-Deutzer Brücke im Rhein
Trümmer der Köln-Deutzer Brücke im Rhein
Im Rhein erkennt man die zerfetzten Trümmer der alten Köln-Deutzer Hängebrücke.
Hochwasser vor der Köln-Deutzer-Brücke
Hochwasser vor der Köln-Deutzer-Brücke
Hochwasser überflutete die Kölner Altstadt im Winter 1946.
Behelfsbrücke über den Rhein in Köln
Behelfsbrücke über den Rhein in Köln
Die Behelfsbrücke ( „Tausendfüßlerbrücke“)war die erste feste Verbindung über den Rhein in Köln nach Ende des Krieges.
Wiederaufbau der Kölner Hohenzollernbrücke
Wiederaufbau der Kölner Hohenzollernbrücke
Die neuen Strompfeiler der Kölner Hohenzollernbrücke sind bereits fertiggestellt.
Zufahrt zur Deutzer Brücke
Zufahrt zur Deutzer Brücke
Die Kölner Straßenbahnen fuhren nach dem Kriege mit den verschiedensten Wagentypen.
Deutz begrüßt die neue Brücke.
Deutz begrüßt die neue Brücke.
Die Deutzer Brücke war die erste dauerhafte Kölner Straßenbrücke nach dem Krieg.
"Erstüberschreitung" der neuen Deutzer Brücke
"Erstüberschreitung" der neuen Deutzer Brücke
Die Ehrengäste eröffnen die neue Kölner Brücke "zu Fuß".
Die Rampe der neuen Deutzer Brücke
Die Rampe der neuen Deutzer Brücke
Die Kölner Stadtplaner sahen schon 1948 eine Verbreiterung der Deutzer Brücke vor.
Bau der neuen Deutzer Brücke
Bau der neuen Deutzer Brücke
Die einzelnen Brückenteile der neuen Deutzer Brücke wurden am Kölner Rheinufer vorgefertigt.
Eröffnung der Hohenzollernbrücke
Eröffnung der Hohenzollernbrücke
Drei Jahre nach Kriegsende konnte die Kölner Hohenzollernbrücke provisorisch wieder befahren werden.
Eröffnung der Hohenzollernbrücke
Eröffnung der Hohenzollernbrücke
Drei Jahre nach Kriegsende konnte die Kölner Hohenzollernbrücke provisorisch wieder befahren werden.
Eröffnung der Hohenzollernbrücke
Eröffnung der Hohenzollernbrücke
Drei Jahre nach Kriegsende konnte die Kölner Hohenzollernbrücke provisorisch wieder befahren werden.
Blick von der Messe zum Dom
Blick von der Messe zum Dom
Die Kölner Hohenzollernbrücke wurde 1948 zunächst provisorisch wiederhergestellt.
Pylon und Widerlager der Rodenkirchener Brücke
Pylon und Widerlager der Rodenkirchener Brücke
Die Rodenkirchener brücke war die erste Kölner Autobahnbrücke über den Rhein.
Bau der Mülheimer Brücke
Bau der Mülheimer Brücke
Die Mülheimer Brücke war nach dem Krieg die zweite wieder aufgebaute Kölner Straßenbrücke.