Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Rinderhälften + Metzger im Schlachthof Liebigstraße 1953
Rinderhälften + Metzger im Schlachthof...
Historische Fotos der Arbeit der Metzger im Schlachthof Köln-Ehrenfeld 1953.
Ladenlokale an der Hahnenstraße
Ladenlokale an der Hahnenstraße
Die Kölner Hahnenstraße wurde von Wilhelm Riphahn als innerstädtischer Boulevard geplant
Kölner Busbahnhof
Kölner Busbahnhof
Südlich der Hohenzollernbrücke war der Kölner Busbahnhof Ausgangspunkt für die Buslinien in das Umland.
Weihnachtsstimmung auf der Schildergasse
Weihnachtsstimmung auf der Schildergasse
Auf der Kölner Schildergasse herrscht weihnachtliche Stimmung.
Am Friesenplatz
Am Friesenplatz
Ein einzelner Polizist konnte den Verkehr am Kölner Friesenplatz regeln.
Skelette von Bombenopfern
Skelette von Bombenopfern
Das Kölner Stadtgebiet wurde im Krieg uber 230 mal Opfer von Bombenangriffen.
Industrie- und Handelskammer
Industrie- und Handelskammer
Die Kölner IHK ist auch für Gebiete im Umkreis der Stadt zuständig.
Metzger und Rinderhälften im Schlachthof Köln-Ehrenfeld 1953
Metzger + Rinderhälften im Schlachthof...
Historische Fotos der Arbeit der Metzger im Schlachthof Köln-Ehrenfeld 1953.
Werbebus für Grundig Produkte
Werbebus für Grundig Produkte
Ein Werbebus für Grundig Produkte steht vor der Ostseite des Kölner Doms.
"Palatium" Geschäftshaus
"Palatium" Geschäftshaus
Das Kölner Geschäftshaus "Palatium" ist ein markanter Eckbau zwischen der Schildergasse und der Gürzenichstraße
Kölner Dom als Nachtisch
Kölner Dom als Nachtisch
Der Kölner Dom wird auf allen möglichen Gegenständen abgebildet.
Einbau eines Teilstücks
Einbau eines Teilstücks
Die Mülheimer Brücke war nach dem Krieg die zweite Kölner Straßenbrücke über den Rhein.
Mit der Pferdebahn durch Köln
Mit der Pferdebahn durch Köln
Für die 1900 Jahr Feier Kölns wurde die Kölner Pferdebahn wiederbelebt.
Am Kölner Rheinufer
Am Kölner Rheinufer
Die Schiffe der "Weissen Flotte" legen am Kölner Rheinufer ab.
Straßenbahnstau vor St. Gereon 1954
Straßenbahnstau vor St. Gereon 1954
Viele Kölner Straßenbahnen waren zum Zeitpunkt der Aufnahme über 40 Jahre alt.
Indanthren im Mevisssen Haus
Indanthren im Mevisssen Haus
Auch das Kölner Indanthren Haus vertrieb Textilien, die mit dieser Textilfarbe gefärbt warten.
Die "neue" Hahnenstraße
Die "neue" Hahnenstraße
Der Kölner Architekt Wilhelm Riphahn plante nach dem Krieg die Bebauung der Hahnenstraße.
Dichter Verkehr auf der Schildergasse
Dichter Verkehr auf der Schildergasse
Beschreibung des Foto / Motivs für Google-Suchergebnis. Max. 150 Zeichen
Haupteingang Rheinhallen
Haupteingang Rheinhallen
Die Rheinhallen waren in den 20er Jahren der Ausgangspunkt der Kölner Messe.
Daimler Benz bei der Deutschlandfahrt 1950
Daimler Benz bei der Deutschlandfahrt 1950
Die Teilnehmer von Daimler Benz sind am Kölner Rheinufer aufgefahren.
Ruinen und abgeräumte Flächen
Ruinen und abgeräumte Flächen
Freigeräumte Trümmerflächen der Kölner Innenstadt wurden oft als Parkplätze genutzt
Die neue Bezirksregierung
Die neue Bezirksregierung
Die Kölner Bezirksregierung befindet sich seit dem 19. Jhdt. an gleicher Stelle.
Theo Burauen : Wir stehen links, gespielt wird nach rechts! 1953
Theo Burauen : Wir stehen links, gespielt wird...
Theo Burauen war mehr als 17 Jahre Kölner Oberbürgermeister.
Am Eigelstein
Am Eigelstein
Auch am Eigelstein geht der Wiederaufbau der Kölner Innenstadt voran.
Blick auf die Südseite von St. Aposteln
Blick auf die Südseite von St. Aposteln
Auch die Kölner romanischen Kirchen wurden durch den Krieg schwer in Mitleidenschaft gezogen.
Blick in die Gürzenichstraße
Blick in die Gürzenichstraße
Die Kölner Innenstadt musste nach dem Kriege den gesamten Transitverkehr aufnehmen.
Deutsche Bank - Rheinisch Westfälische Bank
Deutsche Bank - Rheinisch Westfälische Bank
Die Straße "An den Dominikanern" ist das Kölner Bankenviertel.
Schorsch Meier bei der Deutschlandfahrt 1950
Schorsch Meier bei der Deutschlandfahrt 1950
Die Deutschlandfahrt 1950 des ADAC machte auch Station am Kölner Rheinufer.
Blick nach Osten
Blick nach Osten
Die enttrümmerten Flächen südlich des Kölner Doms dienten nach dem Kriege als Parkplatz.
Am Kölner Rheinufer
Am Kölner Rheinufer
Die Schiffe der "Weissen Flotte" legen am Kölner Rheinufer ab.
An der Westseite des Neumarkts
An der Westseite des Neumarkts
An der romanischen Kirche St. Aposteln am Kölner Neumarkt sind die Kriegsschäden erst teilweise beseitigt.
Afri Cola Lkw von Ford auf dem Heumarkt
Afri Cola Lkw von Ford auf dem Heumarkt
Afri-Cola Fahrzeuge fahren über den Kölner Neumarkt.
Westseite des Neumarkts mit St. Aposteln
Westseite des Neumarkts mit St. Aposteln
An der romanischen Kirche St. Aposteln am Kölner Neumarkt sind die Kriegsschäden erst teilweise beseitigt.
Eine neue Tankstelle
Eine neue Tankstelle
In vielen Kölner Vierteln enstanden mit fortschreitender Motorisierung moderne Tankanlagen.
Grundsteinlegung zum Wiederaufbau des Rathausturmes
Grundsteinlegung zum Wiederaufbau des...
Die Kölner Handwerker beteiligten sich maßgeblich am Wiederaufbau des Rathausturmes.
Auf der Schildergasse
Auf der Schildergasse
Die Kölner Schildergasse hat schon die erste Phase des Wiederaufbaus hinter sich.
Blick vom Neumarkt in die Schildergasse
Blick vom Neumarkt in die Schildergasse
Das alte Kölner Polizeipräsidium befand sich an der Schildergasse.
Angler vor der Baustelle der Mülheimer Brücke
Angler vor der Baustelle der Mülheimer Brücke
Der alte Mann angelt in der Riehler Aue am Kölner Rheinufer.
Versuchszug der ALWEG-Bahn
Versuchszug der ALWEG-Bahn
Der ALWEG Bahn auf dem Kölner Versuchsgelände war keine Zukunft beschieden.
Der Kölner Busbahnhof
Der Kölner Busbahnhof
Der Kölner Busbahnhof verfügte über Bahnsteige und Parkflächen für die Fahrzeuge.
Die neue Mülheimer Brücke
Die neue Mülheimer Brücke
Die Kölner Brücken verbinden die beiden Ufer des Rheins.
Wiederaufbau des Gürzenich
Wiederaufbau des Gürzenich
Der Gürzenich war seit dem Mittelalter der wichtigste Kölner Festsaal.
Die Krone der Tilly-Glocke
Die Krone der Tilly-Glocke
Die Kölner Tilly Glocke wurde nach dem Krieg bei den Bayer Werken in Leverkusen repariert..
Blick auf die Reichard Terrassen
Blick auf die Reichard Terrassen
Die Reichard Terrassen bieten einen ungehinderten Ausblick auf den Kölner Dom.
Mit Volldampf zum Einbau
Mit Volldampf zum Einbau
Der Wiederaufbau der Kölner Rheinbrücken war nach Kriegsende eine der wichtigsten Aufgaben zur Wiederherstellung der Infrastruktur.
Vor St. Andreas
Vor St. Andreas
Auch die Kölner Verkehrsplanung sah nach dem Krieg breite, autogerechte Straßen vor.
Blick auf die Reichard Terrassen
Blick auf die Reichard Terrassen
Die Reichard Terrassen sind eine Kölner Institution vor der Westfassade des Doms.
Versuchszug der ALWEG-Bahn
Versuchszug der ALWEG-Bahn
Die ALWEG-Bahn wurde auf einem Versuchsgelände im Kölner Norden erprobt.
Erstklässler mit Schultüte
Erstklässler mit Schultüte
Kölner Schulen hatten in der Nachkriegszeit mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen.
Wiederaufbau des Stadtpanoramas
Wiederaufbau des Stadtpanoramas
Am Kölner Rheinufer wird das Stadtpanorama neu entstehen.
Preiswertes Sitzvergnügen am Rhein
Preiswertes Sitzvergnügen am Rhein
Am Kölner Rheinufer kostete die Stunde sitzen 20 Pfennige-zwei Groschen.
Von der Baustelle der Mülheimer Brücke
Von der Baustelle der Mülheimer Brücke
Der Wiederaufbau der Kölner Rheinbrücken war nach Kriegsende eine der wichtigsten Aufgaben zur Wiederherstellung der Infrastruktur.
Wiederaufbau der Hohe Straße
Wiederaufbau der Hohe Straße
In der Hohe Straße der wichtigsten Kölner Einkaufsstraße macht der Wiederaufbau deutliche Fortschritte.
Wiederaufbau von St. Andreas
Wiederaufbau von St. Andreas
Auch die Kölner Kirche St. Andreas wurde von den Bomben nicht verschont.
Demonstration gegen die Wiederbewaffnung
Demonstration gegen die Wiederbewaffnung
Auch Kölner Bürger demonstrierten gegen die Wiederbewaffnung.
1 von 2
Gibt es noch mehr Fotos von Walter Dick?

Das Walter Dick-Archiv umfasst mind. 80.000 Fotos. Ganz genau wissen wir das nicht, weil weiterhin Ordner mit Negativen erschlossen werden, die bisher noch niemand gesehen hat. Bisher (Stand 2017) sind ca. 25.000 Negative gescannt, davon einige tausend hier online veröffentlicht. Es gibt also noch viel mehr Fotos, als hier im Walter Dick-Archiv zu sehen sind.

Täglich werden neue Fotos auf dieser Webseite gezeigt. Die Bearbeitung erfolgt kontinuierlich, jedoch ohne einen thematischen Plan. Wenn Sie Fotos aus einer bestimmten Zeit oder von einem bestimmten Motiv suchen, sprechen Sie uns gerne an.

Darf ich dieses Foto von Walter Dick kostenfrei verwenden

NEIN! Alle Urheber- und Nutzungsrechte liegen ausschließlich bei der Werkladen Conzen Kunst Service GmbH als Inhaber des Walter Dick-Archivs.

Der Erwerb des Archivs, die Erschließung sowie Digitalisierung und Bearbeitung der Fotos sowie der Betrieb dieser Webseite erfordern erhebliche finanzielle Mittel. Deshalb ist eine Nutzung der Fotos nur möglich durch Erwerb einer Lizenz.

Insbesondere untersagt ist das Kopieren und Veröffentlichen von Fotos auf Facebook und anderen Webseiten. 

Ohne Genehmigung erlaubt ist das Verlinken auf jedes Foto sowie das Einbinden von Fotos in eigene Webseiten, sofern das Foto auf der fremden Webseite mit der Ursprungsseite im Walter Dick-Archiv verlinkt ist und in unmittelbarer Näge des Fotos "(c) www.walter-dick-archiv.de" angezeigt wird.