Sehr geehrte Kunden!

Dieser Shop funktioniert am besten mit den aktuellen Versionen der Browser Mozilla Firefox und Google Chrome
Für weitere Informationen, klicken Sie hier.

  • Versand vor Weihnachten

    Lieferungen vor Weihnachten sind nur möglich, wenn Bestellung und Bezahlung bis zu diesen Terminen bei uns eingehen:

    Achtung: Zahlung per Vorkasse benötigt in der Regel 3 Tage bis Geldeingang.

    Aluprice 13.12.
    Berlin 12.12.
    Bonn 17.12.
    Country Living 17.12.
    Deha Design 17.12.
    Halbe 11.12.
    Hama 17.12.
    Hamburg 17.12.
    Köln 16.12.
    Nielsen Design 17.12.
    Roggenkamp 12.12.
    Stas 16.12.
    Spagl 16.12.
    Walther Design 11.12.
    Werkladen 12.12.
    Drucke
    (ohne Zusatzarbeiten)
    17.12.
    Foto auf Dibond
    Foto unter Acrylglas
    12.12.
    Einrahmungen 11.12.

    Bestellungen von Herstellern die hier nicht aufgeführt sind können nicht vor Weihnachten geliefert werden.

Die zerstörte Stadt - Köln 1945 bis 1949

Als es am 1. März 1941 zum ersten großen Luftangriff auf Köln kam, war dies der Beginn für schwerste Zerstörungen, die die Stadt vollkommen verwüsteten. Die amerikanischen Truppen, die Köln knapp vier Jahre später betraten, fanden eine Ruinenstadt vor, die völlig entvölkert schien. Der Krieg hatte 20.000 Kölner Bürgern den Tod gebracht, die Altstadt war zu 90% zerstört und der Neustadt war es mit rund 80% an Kriegsschäden nicht weniger schlecht ergangen. Nach dem Ende des Krieges kehrten die Menschen langsam in die Stadt zurück, Ende 1945 war die Bevölkerung trotz der schwierigen Umstände bereits wieder auf 400.000 Menschen angewachsen. Beim anstehenden Wiederaufbau sollte sich das Gesicht der Stadt massiv ändern.

Walter Dick hat die Nachkriegsjahre unermüdlich mit seiner Kamera begleitet und uns beeindruckende Zeugnisse der Menschen und ihrer Wiederaufbauleistung hinterlassen.

Als es am 1. März 1941 zum ersten großen Luftangriff auf Köln kam, war dies der Beginn für schwerste Zerstörungen, die die Stadt vollkommen verwüsteten. Die amerikanischen Truppen, die Köln knapp... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die zerstörte Stadt - Köln 1945 bis 1949

Als es am 1. März 1941 zum ersten großen Luftangriff auf Köln kam, war dies der Beginn für schwerste Zerstörungen, die die Stadt vollkommen verwüsteten. Die amerikanischen Truppen, die Köln knapp vier Jahre später betraten, fanden eine Ruinenstadt vor, die völlig entvölkert schien. Der Krieg hatte 20.000 Kölner Bürgern den Tod gebracht, die Altstadt war zu 90% zerstört und der Neustadt war es mit rund 80% an Kriegsschäden nicht weniger schlecht ergangen. Nach dem Ende des Krieges kehrten die Menschen langsam in die Stadt zurück, Ende 1945 war die Bevölkerung trotz der schwierigen Umstände bereits wieder auf 400.000 Menschen angewachsen. Beim anstehenden Wiederaufbau sollte sich das Gesicht der Stadt massiv ändern.

Walter Dick hat die Nachkriegsjahre unermüdlich mit seiner Kamera begleitet und uns beeindruckende Zeugnisse der Menschen und ihrer Wiederaufbauleistung hinterlassen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das neue Geld-die D-Mark
Das neue Geld-die D-Mark
Alle Kölner Bürger erhielten zur Währungsreform am 20. Juni 1948 ein Kopfgeld von 40,- DM.
Das neue Geld-die D-Mark
Das neue Geld-die D-Mark
Alle Kölner Bürger erhielten zur Währungsreform am 20. Juni 1948 ein Kopfgeld von 40,- DM.
Das neue Geld-die D-Mark
Das neue Geld-die D-Mark
Alle Kölner Bürger erhielten zur Währungsreform am 20. Juni 1948 ein Kopfgeld von 40,- DM.
Das neue Geld-die D-Mark
Das neue Geld-die D-Mark
Alle Kölner Bürger erhielten zur Währungsreform am 20. Juni 1948 ein Kopfgeld von 40,- DM.
Feldbahnlok  mit Kipplore im Dom
Feldbahnlok mit Kipplore im Dom
Der Kölner Dom überstand die Bombennächte des Krieges nur äußerlich unversehrt.
Sicherungsarbeiten am Dom
Sicherungsarbeiten am Dom
Der Kölner Dom überstand die Bombennächte des Krieges nur äußerlich unversehrt.
Trümmerräumung im Dom
Trümmerräumung im Dom
Der Kölner Dom überstand die Bombennächte des Krieges nur äußerlich unversehrt.
Eine Orgelbühne für den Dom
Eine Orgelbühne für den Dom
Bis in die Nachkriegszeit hatte der Kölner Dom keine große Orgel.
Wiederherstellungsarbeiten am Dom
Wiederherstellungsarbeiten am Dom
Der Kölner Dom überstand die Bombennächte des Krieges nur äußerlich unversehrt.
Wiederherstellungsarbeiten am Dom
Wiederherstellungsarbeiten am Dom
Der Kölner Dom überstand die Bombennächte des Krieges nur äußerlich unversehrt.
Wiederherstellungsarbeiten am Dom
Wiederherstellungsarbeiten am Dom
Der Kölner Dom überstand die Bombennächte des Krieges nur äußerlich unversehrt.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Zerstörtes Museum in Deutz
Zerstörtes Museum in Deutz
Die ehemalige Kaserne am Deutzer Rheinufer war nach Ende des ersten Weltkrieges lange Zeit ein Kölner Museum.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Kunstmaler im zerstörten Dom
Kunstmaler im zerstörten Dom
Die Zerstörungen am und im Kölner Dom wurden auch durch einen Kunstmaler dokumentiert.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Die Deutzer Brücke war die erste feste Kölner Straßenbrücke, die nach dem Krieg fertiggestellt wurde.
Blick über die Deutzer Werft
Blick über die Deutzer Werft
Der südliche Teil des rechtsrheinischen Kölner Vororts Deutz wurde vpr dem Krieg komplett abgerissen.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Beschreibung des Foto / Motivs für Google-Suchergebnis. Max. 150 Zeichen
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Beschreibung des Foto / Motivs für Google-Suchergebnis. Max. 150 Zeichen
Sportlerehrung vor dem Allianzgebäude
Sportlerehrung vor dem Allianzgebäude
Vor dem provisorischen Kölner Rathaus im Allianzgebäude wurden Sportler geehrt.
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Wiederaufbau der Deutzer Brücke
Beschreibung des Foto / Motivs für Google-Suchergebnis. Max. 150 Zeichen
Sportlerehrung vor dem Allianzgebäude
Sportlerehrung vor dem Allianzgebäude
Vor dem provisorischen Kölner Rathaus im Allianzgebäude wurden Sportler geehrt.
10 von 10