Südbrücke - die Kölner Eisenbahnbrücke

Die Südbrücke wurde zwischen 1906 und 1910 zwischen der Kölner Südstadt und dem rechtsrheinischen Vorort Köln-Poll gebaut. Sie diente hauptsächlich dem Güterverkehr als Entlastung der Dombrücke/Hohenzollernbrücke. Die Südbrücke stürzte, vielfach durch Bomben getroffen, am 6. Januar 1945 in den Rhein.

Die Südbrücke wurde zwischen 1906 und 1910 zwischen der Kölner Südstadt und dem rechtsrheinischen Vorort Köln-Poll gebaut. Sie diente hauptsächlich dem Güterverkehr als Entlastung der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Südbrücke - die Kölner Eisenbahnbrücke

Die Südbrücke wurde zwischen 1906 und 1910 zwischen der Kölner Südstadt und dem rechtsrheinischen Vorort Köln-Poll gebaut. Sie diente hauptsächlich dem Güterverkehr als Entlastung der Dombrücke/Hohenzollernbrücke. Die Südbrücke stürzte, vielfach durch Bomben getroffen, am 6. Januar 1945 in den Rhein.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!